Neuer größter Anteilseigner
BNP Paribas erhöht Beteiligung an Credit Lyonnais

Die französische Großbank BNP Paribas hat ihre Beteiligung an der Bank Crédit Lyonnais um 5,32 Prozent aufgestockt.

HB/dpa PARIS. Damit ist die BNP mit insgesamt 16,2 Prozent größter Anteilseigner am Crédit Lyonnais, schrieb die französische Tageszeitung "Le Figaro" (Montagausgabe). Zu den weiteren großen Anteilseignern gehören die Bank Crédit Agricole mit 10,5 Prozent und die Versicherung AGF-Allianz mit zehn Prozent.

BNP Paribas hatte in der vergangenen Woche in einer Blitz-Auktion einen Anteil von 10,91 Prozent an Crédit Lyonnais aus der Hand des Staates übernommen und dafür 2,2 Milliarden Euro oder 58 Euro je Aktie gezahlt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%