Archiv
Neuer Markt zur Eröffnung unverändert

Die EM.TV-Aktie reagiert nicht auf gute Meldungen aus Übersee.

dpa-afx FRANKFURT. Der Frankfurter Neue Markt hat am Mittwoch unter dem Eindruck uneinheitlicher Vorgaben aus den USA und Asien mit wenig veränderten Notierungen eröffnet.

Der Nemax 50 (Performance-Index) startete mit einem leichten Minus, konnte sich aber bis 9.20 Uhr mit 2,36 Punkten oder 0,04% hauchdünn ins Plus auf 5.852,15 Zähler arbeiten. Der Nemax-All-Share (Performance-Index) lag mit plus 0,04% bei 5.331,48 Punkten. Die Technologiebörse Nasdaq gewann am Dienstag 11,57 Punkte oder 0,28% auf 4.082,17 Punkte.

EM.TV konnten im Nemax 50 nicht von der Meldung profitieren, dass ein World Brand Management Center in New York gegründet wurde. Hier soll die weltweite Koordination aller Lizenz- und TV-Sales-Aktivitäten von EM.TV und der Jim Henson Company koordiniert werden. Die Aktien reagierten nicht und verzeichneten zuletzt ein Minus von 1,4 % auf 54,05 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%