Archiv
Neuer Stromnetzbetreiber Elia soll am 28. Juni Arbeit aufnehmen

vwd BRÜSSEL. Der neue belgische Stromnetzbetreiber Elia soll am 28. Juni seinen Betrieb aufnehmen. Das teilte der Vorstandsvorsitzende des Stromversorgers Electrabel SA, Brüssel, Willy Bosmans, am Freitag mit. Electrabel ist Hauptanteilseigner der CPTE, die derzeit Netzbetreiberin ist. Ende Juni werde Electrabel gemeinsam mit der Societe de Production d'Electricite die CPTE in die neue Elia transferiert, sagte Bosmans. Die Stadtverwaltungen werden einen Anteil über 30 % an Elia erhalten, während Electrabel/SPE anfänglich 70 Pozent halte.

Die Regulierungsbehörde beziffert den Wert von Elia auf rund 3,4 Mrd EUR. Die Verhandlungen über den Endgültigen Wert des Unternehmens dauern jedoch noch an. Die Regierung hofft allerdrings, bis spätestens zum 20. Juli den Prozess abzuschließen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%