Neuer Vorstand
D.Logistics will bald über Zukunft aufklären

Der defizitäre Logistikdienstleister D.Logistics will in der kommenden Woche Details über Restrukturierungsmaßnahmen und die weitere Finanzierung der Gesellschaft bekannt geben.

Reuters FRANKFURT. Ferner sollen der Öffentlichkeit am 18. September neue Vorstände vorgestellt werden, wie aus einer Einladung der Gesellschaft am Dienstag hervorgeht.Auf der Agenda steht auch der bereits Ende August angekündigte Verkauf der Beteiligung an der Air-Cargo-Tochter CSC. Mit dem Erlös will D.Logistics früheren Angaben zufolge seine Schulden spürbar abbauen.

In den ersten sechs Monaten 2002 war D.Logistics bei einem Umsatz von 231 (Vorjahr 222,9) Millionen Euro unterm Strich mit 4,7 (plus 4,4) Millionen Euro in die roten Zahlen gerutscht. Die im Auswahlindex Nemax-50 gelistete D.Logistics-Aktien lagen am Dienstag 5,7 Prozent im Minus bei rund zwei Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%