Neues Kurzsziel 80 Cent: WestLB stuft Nordex-Aktie herunter

Neues Kurzsziel 80 Cent
WestLB stuft Nordex-Aktie herunter

Die Analysten der Investmentbank WestLB Panmure haben die Aktien des Windkraftanlagenherstellers Nordex auf "Underperform" von zuvor "Neutral" heruntergestuft.

Reuters FRANKFURT. Der aktuelle Aktiekurs von mehr als einem Euro sei nur noch durch die anhaltenden Spekulationen um eine Übernahme gerechtfertigt, schrieb WestLB-Analyst Frank Skodzik am Montag in einer Kurzstudie. Für eine Übernahme gebe es aber noch immer keine Anzeichen, weswegen die Aktie nun nach einer schwachen Geschäftsentwicklung im zweiten Quartal des laufenden Geschäftsjahres heruntergestuft worden sei. Das neue Kursziel belaufe sich auf 0,80 Euro.

Im Technologie-Index TecDax, der insgesamt um mehr als fünf Prozent auf 364 Punkte zulegte, gaben Nordex-Scheine um über fünf Prozent auf 1,24 Euro nach.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%