Archiv
Neues Orang-Utan-Haus in Hamburger Tierpark Hagenbeck

Hamburg (dpa) - Nach einjähriger Bauzeit haben die Orang Utans im Hamburger Tierpark Hagenbeck seit Donnerstag ein neues Haus. Sie leben nun unter einer Glaskuppel, die sich bei warmem Wetter öffnen lässt, teilte der Zoo mit.

Hamburg (dpa) - Nach einjähriger Bauzeit haben die Orang Utans im Hamburger Tierpark Hagenbeck seit Donnerstag ein neues Haus. Sie leben nun unter einer Glaskuppel, die sich bei warmem Wetter öffnen lässt, teilte der Zoo mit.

Felsen und Klettergerüste aus Baumstämmen und Lianen bieten den neugierigen und bewegungsfreudigen Orang Utans viele Spiel- und Versteckmöglichkeiten. Experten schätzen, dass von der einzigen nicht-afrikanischen Menschenaffenart in freier Wildbahn in Südostasien nur noch 14 000 Tiere leben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%