Neugewichtungen von Werten im MSCI
Singapur geht leichter aus dem Handel

Mit einer leichteren Tendenz ist die Aktienbörse in Singapur am Freitag aus dem Handel gegangen. Insbesondere die Neugewichtung von Werten im MSCI hat zu Abgaben bei einigen Blue Chips geführt.

vwd SINGAPUR. Der Straits-Times-Index fiel um 0,7 % bzw 12 Punkte auf 1.672. Die Zahl der Gewinner lag bei 192, die der Verlierer bei 467. Unverändert schlossen 334 Titel. Creative Technology verbilligten sich um 2,7 Prozent auf 18 SGD, und Singapore Press Holdings gaben 1,9 % auf 20,90 SGD ab. Singapore Airlines verbuchten einen Abschlag von 3,1 % auf 12,70 SGD. Nach ihrem jüngsten Anstieg litten die Titel unter Gewinnmitnahmen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%