Neun-Monats-Zahlen im Rahmen der Erwartungen
Bankgesellschaft Berlin rät bei Kamps weiterhin zum "halten"

dpa-afx FRANKFURT. Die Analysten der Bankgesellschaft Berlin hat ihre Einstufung der im MDAX notierten Bäckereiaktie Kamps als "halten" bestätigt. Die Bank schrieb in einer am Donnerstag in Frankfurt vorgelegten Studie, der Sektor werde weiter "neutral" bewertet, und Kamps sei ein "sector performer" der Branche.

Kamps hatte am Mittwoch seine Neun-Monats-Zahlen vorgelegt. Nach dem Urteil der Bankgesellschaft Berlin lagen Umsatz- und Ergebniszahlen im Rahmen der Erwartungen. Der Umsatz betrug 1,042 Mrd. Euro, das EBIT landete bei 66,3 Mio. Euro. Auch eine Analystenkonferenz habe keine neuen Erkenntnisse gebracht.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%