Neun-Monatsbericht
Medisana steigert Umsatz

dpa/afx MECKENHEIM. Der Anbieter von Gesundheitsprodukten MEDISANA AG hat in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres einen Umsatz von 35,3 Mill. DM nach 30,2 Mill. DM im Gesamtjahr 1999 erwirtschaftet. Im gleichen Zeitraum wuchs der Konzernüberschuss auf 1,4 Mill. DM nach einem Minus von 0,4 Mill. DM im Geschäftsjahr 1999, teilte das im Smax notierte Unternehmen am Montag in Meckenheim mit. Insbesondere die Produkte im Segment Gesundheitskontrolle und Alternative Schmerztherapie hätten sich überdurchschnittlich entwickelt, hieß es weiter.

Für das Gesamtjahr 2000 erwartet Medisana, die zum Börsengang im Juni prognostizierten 55 Mill. DM Umsatz und 2 Mill. DM Jahresüberschuss zu erreichen. In der Vergangenheit habe das Unternehmen 40 bis 50% des Jahresumsatzes alleine im vierten Quartal erwirtschaftet. Für 2001 nannte Medisana zwar keine Zahlen, kündigte jedoch "hohe Steigerungsraten für Umsatz und Ertrag" an.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%