Neunmonatszahlen
UMS: Umsatz- und Ergebnissteigerung

Reuters FRANKFURT. Die am Neuen Markt notierte UMS International AG hat in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres Umsatz und Ergebnis gesteigert. Wie der Anbieter mobiler Versorgungskonzepte für die Medizintechnik am Montag in einer Pflichtveröffentlichung mitteilte, ist der Umsatz auf 26,1 Mill. DM um 73 % gestiegen. Das Betriebsergebnis sei auf 6,7 Mill. DM um 89 % angewachsen. Der operative Gewinn (Ebit) beläuft sich den Angaben zufolge auf 2,5 Mill. DM. Dies entspreche einer Ebit-Marge von neun Prozent, hieß es.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%