Archiv
New Beetle kurbelt in Mexiko Absatz von VW an

Der deutsche Autohersteller konnte in des ersten elf Monaten deutlich mehr Autos in dem mittelamerikanischen Land verkaufen.

rtr MEXICO CITY. Der Autohersteller Volkswagen hat nach eigenen Angaben in Mexiko in den ersten elf Monaten des Jahres seinen Auto-Absatz um 3,8 % im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gesteigert. Als Grund nannte VW Mexiko am Montag die Verkaufszahlen des Käfer-Nachfolgers "New Beetle", die sich mit 4707 im Inland verkauften Fahrzeugen nahezu verdoppelt hätten.

Das mexikanische Werk ist das einzige, in dem das in 80 Länder exportierte Modell "New Beetle" produziert wird.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%