Archiv
Newport: Aktie steigt trotz Gewinnwarnung

Newport wird in diesem Jahr nach eigenen Angaben einen Überschuss zwischen 1,10 und 1,15 Dollar pro Aktie erwirtschaften.

Analysten rechneten bisher mit einem Ertrag von durchschnittlich 1,21 Dollar pro Aktie. Immerhin können die Prognosen für das zweite Quartal erfüllt werden, sie lagen bei einem Gewinn von 32 Cents pro Aktie. Um Kosten zu sparen, wird das Unternehmen knapp 200 Leute oder rund zehn Prozent der Belegschaft entlassen. Newport produziert Geräte, mit denen sich Halbleiter und Glasfaserkomponenten herstellen lassen. Nachbörslich konnte sich die Aktie verbessern.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%