Archiv
Nextel: Verlust geringer als erwartet

Der Mobilfunkbetreiber hat am Freitag vor Handelsbeginn Quartalszahlen gemeldet. Im vierten Quartal verbucht Nextel einen Verlust in Höhe von 61 Millionen Dollar oder acht Cents pro Aktie.

Analysten waren im Durchschnitt von einem Minus von 36 Cents pro Aktie ausgegangen. Der Umsatz wurde um 51 Prozent auf 1,65 Milliarden Dollar gesteigert. Im abgelaufenen Quartal konnte das Unternehmen 521.200 neue Kunden in den USA gewinnen. Auch für das jetzt anlaufende Jahr 2001 scheinen die Weichen gestellt zu sein. Nextel rechnet mit einem Umsatz in Höhe von über sieben Milliarden Dollar. Im abgelaufenen Jahr wurde ein Umsatz von 5,71 Milliarden Dollar erreicht. Die Prognosen hatten bei lediglich fünf Milliarden Dollar gelegen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%