Niedrige Rückstellungen für Kreditrisiken
BNP-Ergebnis übertrifft Markterwartungen

Der Reingewinn des französischen Finanzkonzerns hat nur moderat auf 4,018 Millirden Euro abgenommen. Im Branchenvergleich wurde damit ein Spitzenwert erzielt.

Reuters PARIS. Der französische Finanzkonzern BNP Paribas hat im Geschäftsjahr 2001 mit einem moderaten Rückgang des Reingewinns von 2,6 % eines der stärksten Ergebnisse der Branche in Europa erwirtschaftet und dank einer günstigen Entwicklung des Privatkundengeschäfts die Markterwartungen übertroffen.

Das Institut teilte am Freitag in Paris mit, der Reingewinn habe auf 4,018 Mrd. von 4,124 Mrd. Euro im Vorjahr abgenommen. Der Gewinn liegt damit leicht über den Schätzungen von Reuters befragter Volkswirte von 3,985 Mrd. Euro. Auch Netto-Bank- und Bruttobetriebsgewinn seien mit 17,45 Mrd. und 6,517 Mrd. Euro höher als erwartet ausgefallen. Zu dem günstigen Ergebnis hätten auch relativ niedrige Rückstellungen für Kreditrisiken im vierten Quartal beigetragen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%