Nishizawa trifft
1:0-Sieg für WM-Gastgeber Japan

WM-Gastgeber Japan hat einen guten Monat vor Beginn der Fußball-Weltmeisterschaft (31. Mai bis 30. Juni) einen 1: 0 (1:0)-Länderspielsieg gegen die Slowakei in Tokio gefeiert.

sid TOKIO. Vor 55.144 Zuschauern im Nationalstadion der japanischen Hauptstadt erzielte Stürmer Akinori Nishizawa in der 38. Minute das Tor des Tages für die "Nippon"-Auswahl. In der 48. Minute hatte Japans eingewechselter Mittelfeldspieler Takashi Fukunishi mit einem Schuss gegen die Latte Pech. Japan und Südkorea richten gemeinsam das WM-Endrundenturnier aus, das erstmals überhaupt in Asien stattfindet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%