Noch andere Interessenten
Citigroup nicht mehr am Kauf von Entrium interessiert

Die Citigroup ist nach Angaben aus Verhandlungskreisen nicht mehr am Kauf des Nürnberger Online-Brokers Entrium interessiert.

Reuters FRANKFURT. "Die Preisvorstellungen lagen einfach zu weit auseinander, das machte keinen Sinn mehr", verlautete am Freitag aus diesen Kreisen.

Das zur italienischen Bank Capitalia gehörende Kreditinstitut Fineco (ehemals Bipop Carire) hatte Anfang September Verkaufspläne für seine Tochter Entrium bestätigt. Verhandlungspartner wurden offiziell nicht genannt, dem weltgrößten Finanzkonzern Citigroup aber die besten Chancen eingeräumt.

"Capitalia und Citigroup haben gesprochen, denn grundsätzlich würde Entrium zur Deutschland-Strategie der Citibank passen. Die Verhandlungen sind aber ganz klar am Preis gescheitert", hieß es in den Kreisen weiter. Entrium und die Citibank Privatkunden AG in Düsseldorf, deutsches Standbein des US-Finanzkonzerns, wollten dies nicht kommentieren.

Entrium hat derzeit rund 960 000 Kunden und erwirtschaftete vergangenes Jahr einen Gewinn von 800 000 Euro. Die Online-Bank verwaltete zum Ende 2001 ein Vermögen von 6,7 Mrd. Euro.

Kreise: Auch andere Interessenten für Entrium

Capitalia, die ehemalige Banca di Roma, spricht mittlerweile mit anderen potenziellen Käufern. "Der Entrium-Verkauf wird weiter forciert. Es gibt auch andere Interessenten", sagte ein beteiligter Banker. Dabei gebe es allerdings keinen Zeitrdruck für die Italiener. "Es geht nicht darum, in wenigen Wochen einen Deal über das Knie zu brechen."

Mit dem Kauf von Entrium würde die Citibank Privatkunden AG ihre Position in Deutschland stärken. Bislang hatte der weltgrößte Finanzkonzern hierzulande allerdings auf organisches Wachstum gesetzt. "Die Citibank sondiert dennoch ständig den deutschen Markt" hieß es in Bankenkreisen. Dabei scheine der Kauf eines großflächigen Filialnetzes weit weniger attraktiv als der Erwerb einer Direktbank oder einer kleineren Filialbank. In den ersten sechs Monaten dieses Jahres hat das deutsche Privatkundengeschäft der Citigroup 367 (Vorjahr 303) Mill. Euro vor Steuern verdient.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%