Noch bis 24.00 Uhr Zeit
Bau-Schlichtung in entscheidender Runde

Im Tarifkonflikt des Baugewerbes hat am Mittwoch in Berlin die entscheidende Schlichtungsrunde begonnen.

dpa BERLIN. Unter Vorsitz des CDU-Politikers Heiner Geißler suchen die Gewerkschaft IG BAU und die Arbeitgeber nach Möglichkeiten für eine friedliche Einigung.

Nach der Schlichtungsordnung haben sie dafür nur noch bis 24.00 Uhr Zeit. Andernfalls will die IG BAU die Urabstimmung über flächendeckende Streiks einleiten. Für die Baubranche mit ihren 950 000 Beschäftigten wäre dies der erste bundesweite Austand.

Die IG Bauen-Agrar-Umwelt (BAU) fordert 4,5 Prozent mehr Lohn und Gehalt. Die Arbeitgeber haben seit Beginn der Gespräche vor drei Monaten noch kein konkretes Angebot vorgelegt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%