Noch nicht über Angeot beraten
News Corp ist an Kauf von Hughes interessiert

Nach den Worten ihres Chairmans Rupert Murdoch ist die News Corp am Kauf der Hughes-Electronics-Sparte von General Motors interessiert. Dann wäre News Corp der größte Satelliten-TV-Provider der Welt.

vwd SYDNEY. Die News Corp Ltd, Sydney, ist nach den Worten von Chairman und CEO Rupert Murdoch am Kauf der Hughes-Electronics-Sparte von der General Motors Corp, Detroit, interessiert. Wie Murdoch in einer Telefonkonferenz am Donnerstag weiter sagte, ist über ein eventuelles Gebot für Hughes jedoch noch nicht beraten worden. Dafür sei es noch zu früh, fügte er hinzu. Schließlich sei bei General Motors noch keine Entscheidung zum Verkauf gefallen.

Murdoch unterstrich, weitere Details könnten auf Grund des geplanten Börsengangs der Sky Global Networks Inc, unter der das Satellitengeschäft der News Corp zusammengefasst werden soll, nicht genannt werden. Beobachtern zufolge ist Murdoch an Hughes Electronics vor allem wegen dessen Satelliten-TV-Netzwerks "DirectTV" interessiert. "DirectTV" mit seinen bislang 10 000 Kunden in den USA soll Presseberichten zufolge zwischen 40 und 50 Mrd $ wert sein. Die Übernahme von Hughes Electronics würde News Corp auf einen Schlag zum größten Satelliten-TV-Provider der Welt machen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%