Noch weiteres Wachstumspotenzial vorhanden
Bayerische LB stuft Consumer Electronic weiter als Kauf ein

Nach Vorlage eines sehr guten Halbjahresergebnisses wird mit weiteren Steigerungen gerechnet.

ADX MÜNCHEN. Die Bayerische Landesbank empfiehlt die Aktien der Münchener ce Consumer Electronic nach Vorlage der Halbjahresbilanz weiter zum Kauf. Das Unternehmen verfüge über enormes Wachstumspotenzial, und auch die Aktie habe "noch Luft nach oben".

"Die Zahlen waren sehr gut. Das war das beste Halbjahr in der Geschichte von ce", sagte Analyst Reinhard Matuschka. Traditionell ist das zweite Halbjahr stärker als das erste Halbjahr. "Daher rechnen wir für die laufenden sechs Monate mit weiteren Steigerungen", prognostizierte der Experte.

Das Konzept des Unternehmens, weltweit elektronische Bauteile zwischen Anbietern und Kunden zu vermitteln, sei sehr erfolgreich, da ce Consumer Electronic über "exzellente Kontakte" verfüge. "Auch die Entwicklung der Online-Handelsplattform VCE (Virtual Chip Exchange) ist hervorragend, was das Erreichen des Break-even schon zum 30. Juni bei sehr guter Umsatzentwicklung unterstreicht", sagte Matuschka.

Der Experte begrüßte zudem die weltweite Akquisitionsstrategie, die in Zukunft weiter fortgesetzt würde. Die EPS-Schätzungen für das laufende Geschäftsjahr liegen bei 0,92 Euro und für das kommende Jahr bei 3,37 Euro.

CONSUMER ELECTRONIC 3-Monatsverlauf

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%