Nokia-Aktie dreht ins Plus
Nokia erfüllt Prognose für viertes Quartal

Der weltgrößte Mobiltelefon-Hersteller Nokia wird nach eigener Einschätzung im vierten Quartal seine bisherigen Ergebnisprognosen erreichen oder sogar übertreffen.

Reuters HELSINKI. Das Ergebnis je Aktie werde voraussichtlich am oberen Ende oder über der zuvor genannten Bandbreite von 0,18 bis 0,20 Euro liegen, teilte Nokia am Dienstag in Helsinki mit. Der Quartalsumsatz werde zum dritten Quartal voraussichtlich 20 Prozent steigen.Nokia-Aktien drehten nach der Mitteilung ins Plus und notierten rund 15 Minuten später gut drei Prozent im Plus auf 28,34 Euro.

Im Vorjahrersquartal hatte Nokia angesichts von Rekordabsätzen bei Mobiltelefonen noch 0,25 Euro Gewinn je Aktie ausgewiesen. Nokia bekräftigte zudem, dass der Umsatz im vierten Quartal etwa 20 Prozent über dem des dritten Quartals von 7,1 Milliarden Euro liegen werde. Das Unternehmen werde aber weniger als die 9,28 Milliarden Euro des Vorjahresquartals umsetzen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%