Archiv
Nokia verzeichnet Gewinnplus im zweiten QuartalDPA-Datum: 2004-07-15 12:21:14

(Korrigiert wird im ersten Absatz der erste Satz: Der weltgrößte Handy-Hersteller Nokia < Nok1v.HSE > < Noa3.ETR > hat im zweiten Quartal einen Gewinnanstieg rpt. Gewinnanstieg verzeichnet.)

(Korrigiert wird im ersten Absatz der erste Satz: Der weltgrößte Handy-Hersteller Nokia < Nok1v.HSE > < Noa3.ETR > hat im zweiten Quartal einen Gewinnanstieg rpt. Gewinnanstieg verzeichnet.)

(dpa-AFX) Helsinki - Der weltgrößte Handy-Hersteller Nokia < Nok1v.HSE > < Noa3.ETR > hat im zweiten Quartal einen Gewinnanstieg verzeichnet. Der vergleichbare Überschuss sei auf 712 (Vorjahr: 624) Millionen Euro geklettert, teilte der Konzern am Donnerstag in Helsinki mit. Für das dritte Quartal erwarte das Unternehmen einen Ergebnisrückgang

Der Umsatz fiel auf 6,640 (Vorjahr: 7,019) Milliarden Euro. Je Aktie lag der Gewinn bei 0,15 (0,13) Euro und damit im Rahmen der Markterwartungen. Analysten hatten mit einem Gewinn je Aktie von 0,14 Euro und einem Umsatz von 6,7 Milliarden Euro gerechnet. Nokia selbst hatte für das zweite Quartal ein EPS von 0,13 bis 0,15 Euro in Aussicht gestellt. Beim Umsatz hatte der Konzern mit einer Stagnation oder einem leichten Rückgang gerechnet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%