Archiv
Nordallianz: Wir haben bin Laden umzingelt

Nach Einschätzung des "Außenminister" der Nordallianz, Abdullah Abdullah, hielten sich bin Laden und Taliban-Chef Mullah Mohammad Omar in derselben Gegend auf und seien in ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt.

Reuters KABUL. Die afghanische Nordallianz geht nach eigenen Angaben davon aus, dass Oppositionstruppen den Moslem-Extremisten Osama bin Laden umzingelt haben. Der "Außenminister" der Nordallianz, Abdullah Abdullah, teilte am Montag in Kabul mit, nach seiner Einschätzung hielten sich Bin Laden und Taliban-Chef Mullah Mohammad Omar in derselben Gegend auf und seien in ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt. Wo die beiden sich aufhalten, sagte Abdullah nicht. Bin Laden wird von den USA als Drahtzieher der Anschläge von 11. September in den USA bezeichnet. Omar hatte ihm Gastrecht in Afghanistan gewährt und eine Auslieferung an die USA abgelehnt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%