Archiv
Nortel setzt auf Software von SAPDPA-Datum: 2004-07-04 19:47:47

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Der kanadische Telekommunikationsausrüsters Nortel Networks < NT.NYS > < NNT.FSE > will künftig konzernweit auf Software des deutschen Unternehmens SAP < SAP.ETR > setzen. "Wir müssen unsere internen Prozesse ändern. Dazu brauchen wir neue Software, die aller Voraussicht nach von SAP kommen wird", sagte der neue Nortel-Chef William Owens dem Handelsblatt (Montagasgabe). Derzeit setze Nortel Oracle < ORCL.NAS > < ORC.FSE > und SAP ein

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Der kanadische Telekommunikationsausrüsters Nortel Networks < NT.NYS > < NNT.FSE > will künftig konzernweit auf Software des deutschen Unternehmens SAP < SAP.ETR > setzen. "Wir müssen unsere internen Prozesse ändern. Dazu brauchen wir neue Software, die aller Voraussicht nach von SAP kommen wird", sagte der neue Nortel-Chef William Owens dem Handelsblatt (Montagasgabe). Derzeit setze Nortel Oracle < ORCL.NAS > < ORC.FSE > und SAP ein

Die Modernisierung der Software gilt als ein wichtiger Schritt, zur Bewältigung des Bilanzskandals, mit dem Nortel seit dem Frühjahr ringt. Schnellstmöglich will der neue Nortel-Chef die Vorschriften des so genannten Sarabanes-Oxley-Acts erfüllen. Das Regelwerk schreibt Unternehmen, die an US-Börsen notiert sind, ab Juni 2004 vor, ein Kontrollsystems zur Überwachung der Rechnungslegung einzuführen .

Eine Absage erteilte Owens Gerüchten über eine anstehende Übernahme durch den US-Netzausrüster Cisco Systems < CSCO.NAS > < CIS.FSE > . "Nortel ist ein großes, kanadisches Unternehmen und wird das auch bleiben", sagte Owens. Allerdings bestätigte er Gespräche über eine Kooperation mit Cisco. Nortel werde stärker als bisher Technologien von außen integrieren: "Wir sind zu abhängig von Technologien, die wir innerhalb von Nortel entwickeln. Unsere Kunden wollen aber Komplettlösungen, die wir nicht alleine entwickeln können", sagt er. Deshalb werde man sich verstärkt in High-Tech-Zentren wie dem Silicon Valley nach Partnern umsehen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%