Nur für Ausländer
Freier Eintritt in Japans Museen

Japans staatliche Museen bieten ausländischen Besuchern der am 31. Mai beginnenden Fußballweltmeisterschaft freien Eintritt.

dpa TOKIO. Auf diese Weise hoffe man, unter den WM-Gästen Interesse für die japanische Kultur zu wecken, sagte Erziehungsministerin Atsuko Toyama.

Der freie Eintritt für Ausländer gelte zwischen dem 30. Mai und 7. Juli bei Vorzeigen des Reisepasses. Schätzungsweise 380 000 Menschen aus aller Welt werden zur gemeinsam mit Südkorea veranstalteten WM nach Japan reisen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%