Nur für Tickets über 100 Kilometer
Bahn-Fahrkarten auch ohne Bahncard online buchbar

Bei der Deutschen Bahn sind Fahrkarten jetzt auch ohne Bahncard im Internet kurzfristig buchbar.

HB/dpa BERLIN. Künftig reicht eine Kreditkarte, um das Ticket am eigenen Computer online buchen und sofort ausdrucken zu können, wie der Verkehrskonzern am Dienstag in Berlin mitteilte. Bislang war das Angebot nur Besitzern einer Bahncard vorbehalten. Damit erhöht sich der Anteil der potenziellen Nutzer nach Unternehmensangaben von zwei auf 20 Millionen.

Für Bahncard-Besitzer gibt es das Angebot bereits seit Mai vergangenen Jahres. Bislang sei es täglich von bis zu 6 000 Kunden genutzt worden, so die Bahn. Die Fahrkarte kann mit Reservierung bis eine Stunde vor Reisebeginn gebucht werden. Das selbst ausgedruckte Ticket gilt dann als normaler Fahrschein. Allerdings gibt es Online- Tickets nur für Fahrten über 100 Kilometer.

Bahnkunden ohne Kreditkarte können sich Fahrkarten ebenfalls übers Internet bestellen, müssen dann aber auf die Post warten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%