Nur geringe Indexausschläge
Wall Street im Verlauf uneinheitlich

Uneinheitlich tendieren die Aktienkurse am Dienstagvormittag an der Wall Street, allerdings fallen die Verluste im Dow und die Gewinne an der Nasdaq jeweils nur gering aus.

vwd NEW YORK. Der Dow-Jones-Index (DJIA) fällt um 0,5 % bzw 52,51 Stellen auf 11 285,41. Der S&P-Index verliert 0,2 % bzw 2,66 Zähler auf 1 310,17. Der Nasdaq-Index gewinnt 0,25 Punkte auf 2 305,84.

Nach den jüngsten Gewinnen meinen einige Beobachter, dass die Bewertungen etwas zu hoch sein könnten, weil die Kurse eigentlich nicht die Chance bekommen haben, einen wirklichen Boden zu bilden. Vielleicht ließen sich deshalb die Aufschläge nicht dauerhaft halten, meinen Analysten.

Die Technologiewerte an der Nasdaq waren im Verlauf auch schon ins Minus gedreht, obwohl die Investoren weiterhin Interesse an großen Werten aus diesem Segment zeigen. So steigen Ciena um 7,8 % bzw 4,71 $ auf 65,50, Corning zwei Prozent bzw 0,46 $ auf 23,11 und VoiceStream um 1,2 % bzw 1,13 $ auf 98,25.

Cisco klettern nach positiven Kommentaren von Credit Suisse First Boston um 2,5 % bzw 0,57 $ auf 23,44. "Ein oder mehr große Abschlüsse, die Cisco jüngst angedeutet hat, könnten das Quartal nach oben hieven", sagt die Analystin Lisa Bogaty.

Dagegen verlieren Xerox 6,6 % bzw 0,75 $ auf 10,60, nachdem Berichte auftauchten, dass die Verbindung mit Citigroup von den Aufsichtsbehörden untersucht wird. Bis zum vergangenen Freitag gehörten Xerox mit einem Aufschlag von 138 % zu den drei größten Gewinnern im Standard & Poor's 500 in diesem Jahr.

Trotz des Fokus auf die Technologiewerte verbuchen die Titel von Schuhproduzenten am Berichtstag die größten Kursgewinne. Nike kommen nach positiven Analystenkommentaren um vier Prozent bzw 1,72 $ auf 45,40 voran. Reebok erhöhen sich um 3,8 % bzw 1,13 $ auf 30,84.

Mehr in unserem Special: Neartime New York

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%