Nur Wüste, Sand und Meer
Michael Roll: Überall landen können

Das Handelsblatt Weekend Journal sprach mit dem Schauspieler Michael Roll.

Handelsblatt: Wie würden Sie Ihren Stil beschreiben?

Michael Roll: Eigentlich habe ich gar keinen bestimmten. Ich verlasse mich da auf meine Lieblings-Designerin Doris Hartwich.

Da haben Sie ja Glück, quasi eine eigene Designerin zu haben. Gibt es denn trotzdem noch etwas, was Sie vermissen in der Männermode?

Für mich persönlich wäre das eine Hose von der Stange, die auf Anhieb passt.

Welchen Stil bevorzugen Sie bei Frauen?

Auch keinen bestimmen Stil oder Typ. Entweder gefällt einem gleich, was man sieht - oder nicht.

Was bedeutet Schönheit für Sie?

Kommen da noch mehr solche Fragen, die man eigentlich gar nicht beantworten kann?

Was empfinden Sie als stillos?

Beim falschen Anlass falsch angezogen zu sein, zum Beispiel kurze Hosen zur Verleihung des Bundesverdienstkreuzes.

Welches ist Ihr liebstes Reiseziel und warum?

Da wo ich gerade bin. Ägypten hat mir gut gefallen. Da war ich zum Tauchen, diese wunderbare Ruhe dort - nur Wüste, Sand und Meer.

Was darf auf keinen Fall fehlen, wenn Sie auf Reisen gehen?

Videokamera und Fotoapparat, Sportsachen, dem Reiseziel angemessen.

Auf welches Markenprodukt möchten Sie nicht mehr verzichten?

Deostick von Armani.

Welchen Teil Ihrer Zeitung lesen Sie als ersten?

Von vorne nach hinten. Und dann wird die Zeitung wieder ordentlich zusammengelegt, ich hasse es nämlich, wenn jemand die Zeitung liest und das nicht tut.

Welche Rolle möchten Sie gern noch mal spielen?

Was weiß ich, welche Rolle ich in 20 Jahren spielen werde? Im Augenblick wäre meine liebste Rolle die des Piloten. Ich mache nämlich gerade meinen Berufspilotenschein - für Hubschrauber. Damit kann man überall landen.

Die Fragen stellte Inge Hufschlag.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%