Obrenovic wird Internationalen Kriegsverbrechertribunal überstellt
Mutmaßlicher serbischer Kriegsverbrecher von SFOR verhaftet

dpa BRÜSSEL. Ein mutmaßlicher serbischer Kriegsverbrecher ist am Ostersonntag von Soldaten der internationalen Friedenstruppe in Bosnien-Herzegowina (SFOR) verhaftet worden. Das teilte die NATO am Abend in Brüssel mit. Der Verdächtigte namens Dragan Obrenovic werde nun dem Internationalen Kriegsverbrechertribunal in Den Haag überstellt. Als Kommandeur einer serbischen Brigade sei er verantwortlich für die Tötung Tausender bosnischer Muslime in der Zeit zwischen Juli und November 1995. Obrenovic wird deswegen der Beihilfe zum Völkermord und anderer schwerster Verbrechen beschuldigt.

Gegen Obrenovic lag eine geheime Anklage des Gerichtshofs vor. NATO-Generalsekretär George Robertson betonte, es gebe kein Versteck für diejenigen, die vor dem Kriegsverbrechertribunal angeklagt sind. Er rief die politischen Gruppen in Bosnien-Herzegowina erneut zur Zusammenarbeit mit dem Gerichtshof auf.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%