Oje du Fröhliche – Was schenk ich ihr?
Weihnachten: Das besondere Geschenk für Sie

Was schenke ich ihr? Diese Frage kann so manchen Mann trotz klirrender Kälte ins Schwitzen bringen. Denn bei der Wahl des richtigen Geschenks tappen Männer leicht in die Falle. Handelsblatt.com-Mitarbeiterin Sonja Kolonko hat Trends aufgespürt und exklusive Tipps zusammengestellt.

HB DÜSSELDORF. Geschenke sind Symbolträger, sie sagen viel über den Schenkenden aus. Doch während für zahlreiche Männer Geschenke doch eher Nebensache sind, steht für viele Frauen das "Geschenke-Interpretieren" im Vordergrund - eine schon fast eigene Wissenschaft: So kürt ein Buchgeschenk den Mann zum Langeweiler, das Haushaltsgerät stellt ihn als Macho dar und der Verzweiflungs-Gutschein für ein Geschenk ihrer Wahl stempelt ihn als Einfaltspinsel. Also was tun?

In einem ersten Schritt gilt es zu unterscheiden: Zu welcher Kategorie gehört Ihre Herzensdame? Ist es bereits die eigene Partnerin oder soll sie es erst werden? Das Geschenk sollte der unterschiedlichen Zielsetzung angepasst werden...

Die eigene Partnerin

Unabhängig vom Frauentyp gilt es ein Geschenk zu finden, dass Liebe ausdrückt, originell ist, und - oje - Sie glücklich macht! Eines der romantischsten Geschenk schlechthin findet sich bei Tiffanys. Die Herzensbrecher sind zeitlos schön und unter www.tiffanys.com zu bestaunen.

Um jedoch eine der Preziosen zu erstehen, muss man sie entweder direkt aus den USA importieren oder eine der beiden deutschen Zweigstellen in Frankfurt oder München aufsuchen, Tiffany vertreibt in Europa nicht über das Internet. Die Mühe lohnt sich bestimmt, denn in den Augen der Beschenkten dürfte der getätigte Aufwand den Wert des Geschenkes noch einmal beträchtlich steigern.

Lesen Sie auf Seite 2: Die romantische Mondscheinfahrt im Hundeschlitten

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%