Archiv
Oktoberfest : Bargeldlos bezahlen mit der «Wiesn Card»DPA-Datum: 2004-07-21 16:25:47

München (dpa) - Auf dem diesjährigen Münchner Oktoberfest können die Besucher erstmals mit einer «Wiesn Card» bargeldlos bezahlen. Die Karte gibt es mit einem aufgeladenen Guthaben von 30, 40 oder 50 Euro, teilte Festleiterin Gabriele Weishäupl in München mit.

München (dpa) - Auf dem diesjährigen Münchner Oktoberfest können die Besucher erstmals mit einer «Wiesn Card» bargeldlos bezahlen. Die Karte gibt es mit einem aufgeladenen Guthaben von 30, 40 oder 50 Euro, teilte Festleiterin Gabriele Weishäupl in München mit.

«Wiesn Card»-Besitzer erhalten zusätzlich einen Rabatt von zehn Prozent auf alle Leistungen. Um Missbrauch durch Kinder zu vermeiden, kann man mit der «Wiesn Card» aber weder Bier und andere alkoholische Getränke noch Tabakwaren kaufen.

Weishäupl rechnet für die kommende Wiesn wieder mit mindestens sechs Millionen Besuchern. «Der Tourismus hat seit 2001 wieder gewaltig angezogen, die Zeichen stehen auf Zuwachs», sagte sie. War der München-Tourismus aus den USA nach dem 11. September 2001 um rund 50 Prozent eingebrochen, sei derzeit ein Plus von rund 30 Prozent zu verzeichnen. Gestiegen ist der Bierpreis, denn in diesem Jahr kostet die Maß (1 Liter) 7,10 Euro, im Vorjahr waren es 6,80.

Erstmals sind auf dem Oktoberfest auch Alkohol-Mixgetränke, so genannte Alcopops, verboten. «Wir sind dieser Empfehlung des Jugendamts gerne gefolgt, denn Alcopops sind Kinderdrogen, und die wollen wir nicht auf dem Oktoberfest», sagte Weishäupl.

In diesem Jahr wird eine so genannte «Kleine Wiesn» mit nur 26 statt sonst 31 Hektar gefeiert, weil sich die Veranstalter die Theresienwiese mit dem Zentralen Landwirtschaftsfest teilen müssen. Insgesamt sind 591 Marktkaufleute, Schausteller und Gastronomiebetriebe zugelassen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%