Oliver Welke tritt die Nachfolge des Holländers an
Rudi Carrell will nicht mehr vor die Kamera

Am 20. Dezember nimmt Rudi Carrell Abschied vom Fernsehpublikum. Dann wird der 67-jährige Showmaster und Entertainer seine letzte Ausgabe der RTL-Comedyshow "7 Tage, 7 Köpfe" bestreiten, wie Carrell am Montag sagte.

HB/dpa HAMURG. Seinen Nachfolger hat er auch schon benannt: Auf Carrells Platz wird ab kommendem Jahr der SAT.1- Sportmoderator Oliver Welke sitzen. Der 36-Jährige, bei RTL mit einem Ein-Jahresvertrag für 30 Shows ausgestattet, wird nach eigenen Angaben vom Montag künftig sowohl für RTL als auch für SAT.1 als "ran"-Moderator tätig sein. "Oliver Welke ist der perfekte Mann auf meinem Platz", so Carrell. Rudi Carrell, seit 50 Jahren im Showgeschäft, wird auch nach seinem Ausstieg als aktives Ensemblemitglied weiter die Comedyshow "7 Tage, 7 Köpfe" produzieren, wie er sagte.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%