Olympia-Qualifikation
Brasiliens Basketballer stehen im Viertelfinale

Brasilien sowie Kroatien, Slowenien und Puerto Rico sind bei der Olympia-Qualifikation der Basketballer in Athen in die Runde der letzten Acht eingezogen.

In Athen bezwangen die Südamerikaner den Libanon 94:54 und schafften ebenso wie Puerto Rico, das Kamerun mit 81:72 besiegte, sowie Slowenien, das sich gegen Kanada 86:70 durchsetzte, vorzeitig den Sprung in das Viertelfinale. Vom Sieg Puerto Ricos profitierte Kroatien, das den Libanon bereits geschlagen hatte.

Brasilien steht gegen den zweimaligen Europameister Griechenland am Mittwoch vor einem "Endspiel" um den Sieg in der Gruppe A. Der Sieger der Begegnung zwischen Puerto Rico und Kroatien gewinnt die Gruppe D und geht Slowenien, das als Sieger der Gruppe C feststeht, vorerst aus dem Weg.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%