Olympisches Turnier
Serbien zu stark für Wasserballer

Die Mannschaft von Trainer Hagen Stamm unterlag trotz ansprechender Leistung mit 7:11 gegen Serbien. Die faustdicke Überraschung haben die deutschen Wasserballer zwar knapp verpasst, viel Zuversicht nahmen sie für den weiteren Verlauf des olympischen Turniers aber dennoch mit

. "Man muss sich diese Millionentruppe mal ansehen, dagegen ist mein Team eine Hobbymannschaft. Dieses Spiel hat Mut gemacht", sagte Bundestrainer Hagen Stamm nach der 7:11 (3:1, 2:5, 2:2, 0:3)-Niederlage gegen den haushohen Favoriten Serbien.

Nicht nur achtbar hatten sich die Wasserballer des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV) bei ihrem Olympia-Auftakt aus der Affäre gezogen, phasenweise lag sogar eine Sensation in der Luft. Vor allem im ersten Viertel trumpfte das Team um Kapitän Sören Christoph Mackeben beeindruckend auf und schoss eine 3:1-Führung heraus. Dann allerdings riss der Faden beim Olympia-Fünften von Athen 2004, die Gold-Favoriten drehten das Spiel bis zur Halbzeit auf 6:5.

Noch nie hat das deutsche Team gegen den World-League-Sieger gewonnen, "diesmal waren wir nah dran, die Mannschaft ist über sich hinausgewachsen", sagte Stamm anerkennend. Er griff in einer zwischenzeitlichen Schwächephase des Teams mahnend ein. "Werdet jetzt nicht verrückt. Spielt ruhig weiter", rief der 48-Jährige seinen Männern im Becken zu. Das Team folgte und konnte die Begegnung wieder ausgeglichener gestalten, wenngleich der Favorit im letzten Viertel für klare Verhältnisse sorgte.

Zuletzt hatte es bei der EM eine deftige 5:17-Niederlage gegen Serbien gesetzt, das bei Olympia 2004 im Staatenbündnis mit Montenegro Silber gewann. Blamiert habe man sich damals, nun könne man hoffnungsvoll auf die kommenden Aufgaben blicken. "Alle sind jetzt vor uns gewarnt. Wir werden uns auch weiterhin nicht verstecken", kündigte der Bronzemedaillen-Gewinner von Los Angeles 1984 an. Platz drei haben sie in der Gruppe B im Visier, um sich für die K.o.-Runde zu qualifizieren. "Wir sind sicher nicht chancenlos", betonte Stamm.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%