Archiv
Online Broker am Neuen Markt notieren leichter

dpa-afx FRANKFURT. Die Online Broker am Neuen Markt haben am Freitag etwas leichter notiert. Comdirect , die am Montag Zahlen vorlegen werden, verloren bis 10.15 Uhr 0,5 % auf 10,05 ?. DAB notierten um 1,20 % leichter und kosteten 15,61 ?. Hier steht am Donnerstag die Bilanz an. Online Broker Consors wird die Quartalsbilanz am Dienstag präsentieren.

In einem Interview mit dem Handelsblatt forderte Vorstandssprecher Karl Matthäus Schmidt die weitere Konsolidierung der Online Broker. Er geht davon aus, dass künftig in Europa nur drei bis vier Häuser überleben werden. Consors werde dabei sein, gab er sich optimistisch. Die Aktie stand am Morgen bei 13,19 ? - ein Minus von 0,83 %. Der Nemax-50 gab indessen 0,79 % auf einen Stand von 1 132,93 Zählern ab.

Die Online Broker werden in der kommenden Woche ihre Bilanz für das dritte Quartal präsentieren. Da sei allerdings nicht mit größeren Überraschungen zu rechnen, sagte ein Münchener Händler. Es sei bekannt, dass das Geschäft schlecht läuft. Das sei auch in den Kursen bereits eingepreist, begründete er die moderaten Abschläge des Freitagshandels.

Consors hatte schon am 18. Oktober vorläufige Zahlen vorgelegt. Das Depot- und Einlagevolumen ist danach im dritten Quartal um 27 % auf 6,23 Mrd. ? gesunken. Im selben Zeitraum konnte Consors nahezu 15 000 Neukunden gewinnen. Mit 8 200 Depoteröffnungen steigerte sich die Zahl der Depots im Konzern auf 555 540. Die Zahl der Depotschließung ging im Vergleich zum 2. Quartal um 15 % zurück.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%