Online-Reisebüros betroffen
Lufthansa kürzt Provisionen

kol BERLIN. Die Lufthansa wird bereits in diesem Jahr für im Internet verkaufte Flugtickets geringere Provisionen zahlen. "Eine gesonderte Betrachtung der Provisionen für Online-Reisebüros ist für uns durchaus ein Thema", umschreibt Lufthansa-Vertriebsvorstand Thierry Antinori das heikle Thema vorsichtig. "Wir haben jedoch nicht vor, die Provisionen für Internetreisebüros auf Null zu fahren", ergänzt er.

Provisionskürzungen durch die Lufthansa sind für die Online-Reisebüros ein harter Schlag. In dieser Woche haben bereits Northwest Airlines und KLM angekündigt, Online-Reisebüros in den USA keine Provisionen für den Ticketverkauf mehr zu zahlen. Die Kurse der großen Online-Reisebüros wie Travelocity oder Expedia waren daraufhin massiv eingebrochen. Wenn Lufthansa mit Provisionskürzungen in Europa vorprescht, werden sicherlich andere Airlines folgen.

Lufthansa wird zugleich ihren eigenen Vertrieb über das Internet stark ausbauen. "2001 wird das Jahr, in dem wir im Vertrieb richtig Gas geben", kündigt Antinori an. So startet Lufthansa beispielsweise im September eine neue Version des eigenen Onlinekanals "Infoflyway", die sich speziell an kleine und mittlere Firmen wendet, den Corporate-Flyway. Allein über diesen Corporate-Flyway will Lufthansa im Jahr 2002 bereits 30 Mill. DM Umsatz machen.

Eine direkte Konkurrenz zu Onlinehändlern wie Expedia oder Travelocity wird das "Online Travel Portal", das Lufthansa mit acht weiteren Airlines ins Leben gerufen hat. In dieses virtuelle Reisebüro, das unter einem noch nicht veröffentlichten Namen im Juli an den Start geht, investiert Lufthansa dem Vernehmen nach einen hohen zweistelligen Millionenbetrag in Euro. "Wir wollen das attraktivste und umfangreichste europäische Online-Reisebüro werden", sagte Antinori.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%