Online-Werbung
Suchmaschinenanbieter rollen den Werbemarkt auf

Werbung, die nicht aufdringlich ist und punktgenau beim Kunden landet - was für werbende Unternehmen lange ein unerfüllbarer Traum war, scheinen die Anbieter von Suchmaschinen gefunden zu haben. Die Idee: Internetsurfer bekommen nur Werbung angezeigt, die für sie relevant ist.

wiwo DÜSSELDORF. Das ist für Werbetreibende vor allem spannend, wenn die Nutzer Kaufabsichten haben. Eine Untersuchung des Marktforschungsunternehmens Forrester Research zeigt, dass rund 15 Prozent der Onlineeinkäufer ihr gesuchtes Produkt direkt in eine Suchmaschine wie Google oder Yahoo eingeben. Klickt der Suchende dann auf einen der so genannten sponsored links, zahlt der Werbende dafür an den Suchmaschinenanbieter - je nach Suchbegriff von wenigen Cent bis zu mehreren Euro.

Wie viel Geld sich mit der neuen Werbeform machen lässt, beweist das US-Unternehmen Overture. Im Jahr 1997 als Startup unter dem Namen GoTo.com gestartet, beschäftigen die Pioniere des Suchmaschinenmarketings inzwischen über 1000 Mitarbeiter. 2002 setzte Overture 668 Mill. Dollar um und verdiente 78,4 Mill. Im ersten Quartal 2003 kletterte der Umsatz gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 57 Prozent auf 225 Mill. Dollar.

Ob sich Overtures Geschäft auch in Zukunft so rasant entwickelt, ist allerdings fraglich. Das Unternehmen platziert suchbezogene Werbung bei den meisten großen Suchmaschinen - außer Google. Der Suchmaschinenriese aus dem kalifornischen Mountain View ist groß genug, um selbst ins Geschäft einzusteigen: Mehr als 100 000 Werbekunden wollen die Amerikaner bereits akquiriert haben. Damit lägen sie schon jetzt vor Overture mit rund 88 000 Kunden. Der britische Konkurrent Espotting, der bisher nur in Europa operiert, landet bei nur 16 000.

Wird Google den Online-Werbemarkt aufrollen oder kann ich die Konkurrenz wehren? Lesen Sie mehr unter www.wiwo.de.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%