Archiv
Opec erhöht Prognose für weltweite Rohölnachfrage in 2004 und 2005

Die Opec hat ihre Prognose für die weltweite Rohölnachfrage in den Jahren 2004 und 2005 erhöht. Grund sei der höher als erwartet ausgefallene Verbrauch im ersten Quartal und die ungebrochene Stärke der Weltwirtschaft, teilte die Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) am Mittwoch in ihrem Monatsbericht August mit.

dpa-afx WIEN. Die Opec hat ihre Prognose für die weltweite Rohölnachfrage in den Jahren 2004 und 2005 erhöht. Grund sei der höher als erwartet ausgefallene Verbrauch im ersten Quartal und die ungebrochene Stärke der Weltwirtschaft, teilte die Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) am Mittwoch in ihrem Monatsbericht August mit.

Die Prognose für die Nachfrage werde für 2004 auf 81,18 Mill. Barrel je Tag angehoben. Für das Jahr 2005 werde eine Förderung von 82,24 Mill. Barrel (je 159 Liter) je Tag erwartet.

Die Rohölförderung im Juli werde auf 29,57 Mill. Barrel je Tag geschätzt. Diese Zahl liegt um 600.00 über den revidierten Juni-Zahlen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%