OPEC verliert immer mehr die Kontrolle
Lehman: Schwieriges Jahr für Europas Ölbranche

Nach drei überdurchschnittlich guten Jahren steht der europäischen Ölindustrie möglicherweise ein schwieriges Jahr bevor. Das schreiben die Analysten der Investmentbank Lehman Brothers in einer am Montag in London veröffentlichten Studie. Vor allem der gesunkene Ölpreis und rückläufige Margen würden den Firmen zu schaffen machen und einen starken Rückgang der Gewinne nach sich ziehen.

dpa-afx LONDON. Besonders hoch bewertete Aktien wie Repsol und BP würden im kommenden Jahr unter der nachlassenden Dynamik des Sektors leiden. Das größte Kurspotenzial trauen die Experten Total-Fina-Elf und ENI zu.

Auf dem globalen Markt sei derzeit zu beobachten, dass die Organisation Erdöl exportierender Länder (OPEC) immer mehr die Kontrolle über den Ölpreis verliere, heißt es in der Branchenstudie.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%