Operatives Ergebnis knapp erreicht
Realtech übertrifft Umsatzziel

Reuters WALLDORF. Die Reatech AG hat in 2000 nach eigenen Angaben ihr erwartetes Umsatzziel übertroffen und das geplante Ebit nur knapp erreicht. Der Umsatz sei nach vorläufigen Zahlen um 56 % auf 45,2 Mill. Euro gestiegen und habe die ursprüngliche Planung von 42,4 Mill. damit übertroffen, teilte die Gesellschaft am Mittwoch in einer Pflichtveröffentlichung mit. Das operative Ergebnis (Ebit) habe 2,0 Mill. Euro betragen, hier seien 2,1 Mill. Euro geplant gewesen. Im Vorjahr hatte Realtech den Angaben zufolge ein Ebit von 4 Mill. Euro ausgewiesen.

Zudem hätten die am Frankfurter Neuen Markt notierte Gesellschaft und die SAP AG ihre strategische Zusammenarbeit ausgebaut, hieß es weiter. Ziel der Vereinbarung sei es, Unternehmen weltweit bei der Einführung und dem Betrieb von mySAP-Anwendungen zu unterstützen. Die Vereinbarung gelte zunächst bis zum Ende des Jahres 2003.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%