Archiv
Oracle: Gewinn je Aktie steigt im 4. Quartal stärker als erwartet auf 19 Cent

SAN FRANCISCO (dpa-AFX) - Der US-Softwarekonzern Oracle hat im vierten Quartal seines Geschäftsjahres den Gewinn stärker als erwartetgesteigert. Er sei von 16 US-Cent im Vorjahreszeitraum auf 19 Cent geklettert,teilte das Unternehmen am Dienstag in San Francisco mit. Analysten hatten zuvorlediglich 18 Cent erwartet.

SAN FRANCISCO (dpa-AFX) - Der US-Softwarekonzern Oracle hat im vierten Quartal seines Geschäftsjahres den Gewinn stärker als erwartetgesteigert. Er sei von 16 US-Cent im Vorjahreszeitraum auf 19 Cent geklettert,teilte das Unternehmen am Dienstag in San Francisco mit. Analysten hatten zuvorlediglich 18 Cent erwartet.

Der Nettogewinn stieg im Berichtszeitraum um 15 Prozent auf 990 MillionenDollar. Der Umsatz kletterte um 9 Prozent auf 3,1 Milliarden Dollar. DieSofwareumsätze stiegen um 12 Prozent auf 2,5 Milliarden Dollar. DieServiceumsätze sanken hingegen um 4 Prozent auf 558 Millionen. Die Gewinmargedes operativen Geschäfts lag im vierten Quartal auf einem Rekordwert von 46Prozent.

Im Geschäftsjahr 2004 stieg der Nettogewinn um 15 Prozent auf 2,7 MilliardenDollar. Der Gewinn je Aktien kletterte von 43 Cent auf 50 Cent. DieGesamtumsätze stiegen im Geschäftsjahr um 7 Prozent auf 10,2 Milliarden Dollar.Die Sofwareumsätze stiegen um 12 Prozent auf 8,1 Milliarden Dollar, während dieServiceumsätze um 8 Prozent auf 2,1 Milliarden Dollar sanken. Die Gewinnmargedes operativen Geschäfts lag auf einem Rekordwert von 38 Prozent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%