Archiv
Oracle: Keine Ende des Abwärtssogs in Sicht

Schon die Gewinnwarnung im November hatte es in sich. Nun gab es - zumindest unmittelbar nach der Veröffentlichung der Zahlen und vor der Konferenzschaltung - keine weitere negative Überraschung.

Oracle

musste im abgelaufenen Quartal ein Umsatzminus von elf Prozent auf 2,4 Milliarden Dollar hinnehmen. Damit ist der Umsatz das dritte Quartal in Folge gesunken. Der Gewinn ist dabei ebenfalls kräftig in Mitleidenschaft geraten. Hat der Datenbanksoftwarehersteller vor einem Jahr noch einen Ertrag von 623 Mio. Dollar ausgewiesen, so erreichte Oracle im vergangenen Vierteljahr nur einen Gewinn von 550 Mio. Dollar. Damit reduzierte er sich ebenfalls um elf Prozent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%