Archiv
Oranges Tel Aviv

Zunächst dachte ich an einen harmlosen Streich eines neckischen Nachbarn: Über Nacht hatte jemand ein oranges Platikband unter die Scheibenwischer meines Wagens geklemmt. Doch es stellte sich bald heraus, dass die grelle Farbe an meinem Ford kein Einzelfall war.

Zunächst dachte ich an einen harmlosen Streich eines neckischen Nachbarn: Über Nacht hatte jemand ein oranges Platikband unter die Scheibenwischer meines Wagens geklemmt. Doch es stellte sich bald heraus, dass die grelle Farbe an meinem Ford kein Einzelfall war. Orange, die Couleur der Siedler und derjenigen, die den Rückzug aus dem Gazastreifen verhindern wollen, dominierte heute morgen nämlich das Strassenbild von Tel Aviv. 450 Freiwillige der orangen Zelle gegen den Rückzug hatten über Nacht mit 40 000 orangen Plastikschärpen den Autos der Stadt ihre Polit-Farbe aufgetragen. Dazu verteilten sie ebenso viele Flugblätter, auf denen sie vor den üblen Folgen des Rückzugs warnten.

Dieser organisatorischen Leistung haben die Befürworter des Rückzugs nichts entgegenzusetzen, obwohl sie laut Meinungsumfragen immer noch in der Mehrheit sind. Kaum ein Autofahrer hat ein blaues Band an der Antenne befestigt, um damit seine Unterstützung des Rückzugs aus dem Gazastreifen zu signalisieren. Zu den wenigen Rückzugsbefürwortern, die Farbe bekennen, gehörte bis gestern meine Arbeitskollegin Hanna. Doch ausgerechnet ihr Wagen musste wegen eines Motorschadens abgeschleppt werden. Jetzt steht ihr ramponierter Passat und mit ihm das rare Blau - in einer Werkstatt. Wenn das kein böses Omen ist!

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%