Archiv
ots news: Franklin Templeton Investments Franklin Templeton bekommt ...

Frankfurt (ots) - Die Franklin Templeton Investment Services GmbHin Frankfurt hat ihre Geschäftsführung erweitert. Reinhard Berben,bisher Sales Manager Retail Sales, und Richard Sopp, bisher ManagerSales Financial Institutions, bilden gemeinsam mit den bisherigenGeschäftsführern Hans-J. Wisser und Bill Lockwood die neueFührungsriege. Die Gesamtverantwortung von Hans-J. Wisser alsManaging Director Central Europe wurde Anfang 2004 auf Frankreich,Italien und die Benelux-Staaten erweitert. Wisser wird weiterSprecher der Geschäftsführung der Franklin Templeton InvestmentServices GmbH bleiben. Für das operative Geschäft in Deutschland undÖsterreich zeichnet in Zukunft Reinhard Berben als Country Managerverantwortlich.

Frankfurt (ots) - Die Franklin Templeton Investment Services GmbHin Frankfurt hat ihre Geschäftsführung erweitert. Reinhard Berben,bisher Sales Manager Retail Sales, und Richard Sopp, bisher ManagerSales Financial Institutions, bilden gemeinsam mit den bisherigenGeschäftsführern Hans-J. Wisser und Bill Lockwood die neueFührungsriege. Die Gesamtverantwortung von Hans-J. Wisser alsManaging Director Central Europe wurde Anfang 2004 auf Frankreich,Italien und die Benelux-Staaten erweitert. Wisser wird weiterSprecher der Geschäftsführung der Franklin Templeton InvestmentServices GmbH bleiben. Für das operative Geschäft in Deutschland undÖsterreich zeichnet in Zukunft Reinhard Berben als Country Managerverantwortlich.

Berben ist zukünftig auch für den Bereich Independent AssetManager verantwortlich. Dazu gehören unter anderemVermögensverwalter, Stiftungen und Pensionskassen. Reinhard Berbensieht die Produktvielfalt von Franklin Templeton, die verschiedeneInvestmentstile unter einem Dach vereint, als entscheidenden Vorteil:"Der Boutiquencharakter von Franklin Templeton macht uns attraktivfür die professionellen Fondspicker." Franklin Templeton kann indiesem Sektor bereits einige bedeutende Namen zu seinen Kundenzählen.

Mit der neuen Führungsstruktur baut Franklin Templeton auch dasVertriebsteam in Frankfurt weiter aus. Vor allem dem starken Wachstumim Geschäft mit Banken, Sparkassen und Versicherungen wird beiFranklin Templeton Rechnung getragen. Mehr als zwei Drittel derNettomittelzuflüsse 2003 von über 1,3 Mrd. Euro in Deutschland kamenüber diese Vertriebskanäle. Der Bereich Retail Business wirdzukünftig aus den Säulen Sparkassen/Genossenschaftsbanken,Geschäftsbanken/Dachfonds sowie aus Versicherungsgesellschaften undunabhängigen Finanzberatern bestehen.

Für Richard Sopp, als Geschäftsführer zukünftig für diesen Bereichverantwortlich, sind die Fonds von Franklin Templeton bei Banken undSparkassen eine sinnvolle Ergänzung zu bereits bestehenden Produkten:"Wir sehen uns nicht in der Konkurrenz zu hauseigenen Produktenunserer Partner. Ich glaube vielmehr, dass unsere Partner ihrenKunden mit Franklin Templeton Fonds einen zusätzlichen Mehrwertbieten können."

Franklin Templeton Investments

Franklin Templeton Investments ist eine der erfolgreichstenFondsgesellschaften der Welt. Unter den Marken Franklin, Templeton,Mutual Advisers und Fiduciary Trust bietet das UnternehmenInvestmentfonds an, die nach unterschiedlichen Anlagestrategienverwaltet werden. Weltweit verwaltet Franklin Templeton Investmentsein Fondsvermögen von mehr als 336 Mrd. US-Dollar für institutionelleund private Anleger. In Deutschland beträgt das verwalteteFondsvermögen über 9,7 Mrd. US-Dollar (über 7,7 Mrd. Euro, Stand:31.12.2003).

ots Originaltext: Franklin Templeton InvestmentsIm Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Markus Rosenberg (Tel. 0049 - (0)69 - 272 23-210Email: mrosenberg@franklintempleton.de).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%