Archiv
ots news: Int. Immobilien-Institut Gmbh iii-Fonds Nr. 3 erwirbt Wohn- ...DPA-Datum: 2004-07-12 10:47:46

München (ots ) - Die Internationales Immobilien-Institut Gmbh (iii Gmbh) erwirbt für ihren iii-Fonds Nr. 3 das "Sudermann-Zentrum" in München-Neuperlach. Die vier- bis achtgeschossige Anlage mit rund 14.000 m2 Wohn- und Nutzflächen zwischen Sudermannallee und Gerhart-Hauptmann-Ring umfasst 124 Wohnungen mit gefragten Größen von 41 bis 86 m2, die zur Zeit vollständig vermietet sind. Zum Sudermann-Zentrum gehören außerdem 22 Gewerbeeinheiten, davon zwei Lebensmittelmärkte und 10 Einzel-handelsgeschäfte, fünf Arztpraxen und 185 PKW-Stellplätze. Alle Gewerbeflächen sind langfristig vermietet. Die Investitionssumme beträgt rund 24 Mio. Euro.

München (ots ) - Die Internationales Immobilien-Institut Gmbh (iii Gmbh) erwirbt für ihren iii-Fonds Nr. 3 das "Sudermann-Zentrum" in München-Neuperlach. Die vier- bis achtgeschossige Anlage mit rund 14.000 m2 Wohn- und Nutzflächen zwischen Sudermannallee und Gerhart-Hauptmann-Ring umfasst 124 Wohnungen mit gefragten Größen von 41 bis 86 m2, die zur Zeit vollständig vermietet sind. Zum Sudermann-Zentrum gehören außerdem 22 Gewerbeeinheiten, davon zwei Lebensmittelmärkte und 10 Einzel-handelsgeschäfte, fünf Arztpraxen und 185 PKW-Stellplätze. Alle Gewerbeflächen sind langfristig vermietet. Die Investitionssumme beträgt rund 24 Mio. Euro.

"Der Erwerb des Sudermann-Zentrums ist ein weiterer Schritt unserer neuen Portfoliostrategie", erklärt Geschäftsführer Jost Wanninger, zuständig für das Immobiliengeschäft. "Mit einer verstärkten Investition in Wohnimmobilien erreichen wir nicht nur eine breitere Diversifizierung des Portfolios, sondern können durch die üblicherweise geringere Fluktuation in attraktiven Wohnanlagen auch das Leerstandsrisiko minimieren."

Zur Neuausrichtung ihrer Fonds strebt die iii Gmbh eine größere Ausgewogenheit hinsichtlich der Nutzungsarten an. Dies soll durch den Erwerb von Logistik- und Wohnimmobilien verwirklicht werden. "Ziel ist, die Stabilität der Fonds zu erhöhen und weiterhin konstante Erträge zu gewährleisten", so Wanninger.

Die Internationales Immobilien-Institut Gmbh, München, ist die Immobilienfonds-Gesellschaft der HVB Group und eine Kapitalanlagegesellschaft (KAG) nach deutschem Recht. Sie verwaltet derzeit drei Publikumsfonds und sieben Immobilien-Spezialfonds. Zum 31. Mai 2004 lag das Vermögen under management insgesamt bei 7,09 Mrd. Euro.

ots Originaltext: iii Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Pressekontakt: Weitere Informationen und Bildmaterial: Markus Huber, Telefon: +49 (0)89 12 173-178 Telefax: +49 (0)89 12 173-246 E-Mail: presse@iii-fonds.de

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%