Archiv
ots news: The Carlyle Group Carlyle veröffentlicht Angebotsunterlage ...

Frankfurt/Main (ots) - Von heute an können die Aktionäre der P & I Personal & Informatik AG das öffentliche Übernahmeangebot der Ipcar Beteiligungs-Gmbh annehmen. Die Ipcar Beteiligungs-Gmbh ist das Akquisitionsvehikel, über das die globale Private-Equity-Firma The Carlyle Group für alle ausstehenden Aktien von P & I bietet. Nach der Gestattung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) ist die Angebotsunterlage nun im Internet unter der Adresse www.ipcarbeteiligung.com abrufbar. Die Angebotsunterlage ist darüber hinaus bei der Dresdner Bank (Telefax-Nr. 069 / 71325032) kostenfrei erhältlich.

Frankfurt/Main (ots) - Von heute an können die Aktionäre der P & I Personal & Informatik AG das öffentliche Übernahmeangebot der Ipcar Beteiligungs-Gmbh annehmen. Die Ipcar Beteiligungs-Gmbh ist das Akquisitionsvehikel, über das die globale Private-Equity-Firma The Carlyle Group für alle ausstehenden Aktien von P & I bietet. Nach der Gestattung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) ist die Angebotsunterlage nun im Internet unter der Adresse www.ipcarbeteiligung.com abrufbar. Die Angebotsunterlage ist darüber hinaus bei der Dresdner Bank (Telefax-Nr. 069 / 71325032) kostenfrei erhältlich.

Zuvor hatte sich Carlyle bereits mit den beiden Unternehmensgründern und heutigen Vorstandsmitgliedern Ingeborg E. Becker und Egbert K. Becker über den Erwerb von 61,3 Prozent des Aktienkapitals geeinigt und dafür einen Preis von 7,40 Euro pro Aktie vereinbart.

Denselben Preis bietet Carlyle nun den restlichen Aktionären an. Das entspricht einem Aufschlag von 23,3 Prozent gegenüber dem Xetra-Schlusskurs vom 17. Juni 2004, dem letzten Handelstag vor der Bekanntgabe der Entscheidung, ein Übernahmeangebot für P & I abzugeben. Gegenüber dem Xetra-Schlusskurs sechs Monate davor beträgt der Aufschlag sogar 70,1 Prozent.

The Carlyle Group verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Branche: In den letzten 17 Jahren hat die Firma über 200 Investitionen im Bereich Telekommunikation und Medien getätigt, darunter auch zahlreiche Softwarefirmen. In Europa erfolgreich abgeschlossene Transaktionen umfassen Beteiligungserwerbe an der schwedischen Smart Trust AB, einem führenden Softwareentwickler für Mobilfunkdienstleistungen, der schwedischen Trema Group, die Software für die Finanzdienstleistungsbranche produziert, sowie die Akquisition des niederländischen Kabelservicebetreibers Casema BV.

The Carlyle Group

The Carlyle Group zählt international zu den führenden Private-Equity-Unternehmen mit einem verwalteten Fondsvermögen von mehr als Dollar 18,3 Milliarden. Seit 1987 schlossen Carlyle-Fonds mehr als 300 Transaktionen ab, bei denen mehr als Dollar 10,5 Milliarden investiert wurden.

Über P & I

Die P & I Personal & Informatik AG ist ein Software-Anbieter für die Personalwirtschaft - von der Entgeltabrechnung über das Personalmanagement bis hin zu Mitarbeiter-Portalen für Employee Relationship Management (ERM). Die Produktfamilie Loga ist international einsetzbar und richtet sich vor allem an mittelständische und dezentral strukturierte Unternehmen. Mit e-Persinf bietet P & I darüber hinaus ein webbasiertes, flexibles Personalmanagement-System für große Unternehmen und Behörden. P & I ist mit 275 Mitarbeitern an 11 Standorten in Europa vertreten. Hauptsitz ist Wiesbaden. Das Unternehmen verfügt über 35 Jahre Erfahrung und hat mehr als 3.700 Anwender aus allen Branchen. P & I ist im Prime Standard notiert und erzielte im Geschäftsjahr 2003/2004 einen konsolidierten Umsatz von 40,1 Millionen Euro.

ots Originaltext: The Carlyle Group Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Pressekontakt: Nikolai Tel. +49-(0)69-959328-15 email: njuchem@heringschuppener.com

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%