Archiv
PanAmSat stößt auf den mexikanischen Markt vor

PanAmSat gründet mit der mexikanischen Telekommunikationsgruppe Grupo Pegaso ein Joint Venture. Das Wall Street Journal berichtete, dass der weltgrößte Anbieter von kommerziellen Satellitenservices über Grupo Pegaso Internet- und Satellitenservices zur Verfügung stellen wird.

Die Kooperation mit der führenden mexikanischen Mobilfunkgesellschaft erlaubt es PanAmSat, sich auf meistwachsenden Markt Mexikos zu etablieren. Eine weitere Ausweitung in den lateinamerikanischen Raum könnte PanAmSat helfen, sein Gewinnwachstum zu steigern. In den vergangenen zwei Jahren haben dem Unternehmen schrumpfende Gewinnmargen zu schaffen gemacht.



Zudem hat PanAmSat seine Verträge mit AOL Time Warner bis zum Jahr 2015 verlängert, Kabelprogramme wie HBO und CNN weiterhin zu übertragen. Der Deal soll dem Unternehmen über 250 Millionen Dollar einbringen. Am Montag konnte die PanAmSat Aktie leicht zulegen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%