Parlamentswahl im Mai als Zeitpunkt
Ministerpräsident Kok tritt als Parteivorsitzender zurück

Der niederländische Ministerpräsident Wim Kok (62) hat seinen Rücktritt als Vorsitzender der sozialdemokratischen Partei der Arbeit (PvdA) angekündigt.

dpa DEN HAAG. Bei der Parlamentswahl im Mai nächsten Jahres werde er auch nicht mehr als Spitzenkandidat seiner Partei antreten, sagte Kok am Mittwochabend in Amsterdam. Als Regierungschef will er noch im Amt bleiben, bis nach der Wahl feststeht, wer sein Nachfolger wird.

Kok war fast 15 Jahre Chef der Sozialdemokraten. Seit 1994 leitet er eine Regierungskoalition von Sozialdemokraten sowie Rechtsliberalen (VVD) und Linksliberalen (D66).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%