Partner mit jeweils 50 % beteiligt
Travel 24.com und Lufthansa Systems planen Joint Venture

Das Reiseportal Travel 24.com AG, München, und die Lufthansa Systems GmbH beabsichtigen die Gründung eines gemeinsamen Unternehmens.

vwd MÜNCHEN. Wie Travel24.com am Mittwoch ad hoc mitteilte, wird aus dem Travel24.com-Konzern die bisherige 100-prozentige Tochtergesellschaft Buchungsmaschine AG eingebracht, die den Gesellschaftsmantel der neuen Gesellschaft darstellen soll. Hierüber wurde ein Memorandum of Understanding unterzeichnet, das noch der Zustimmung der Aufsichtsgremien bedarf. An dem Joint Venture sind die Partner mit jeweils 50 % beteiligt.

Die Aufnahme eines dritten Partners wird angestrebt. Sitz der neuen Gesellschaft wird Norderstedt bei Hamburg sein. Vorstand wird der bisherige Vorstand der Buchungsmaschine AG, Jens Henze. Insgesamt 50 Mitarbeiter werden in Norderstedt sowie an den Standorten Frankfurt und Köln die Arbeit aufnehmen. Gemeinsam wird eine integrierte e-Business-Plattform im B2B- und B2C-Bereich bereitgestellt. Nutznießer seien die bestehenden und neuen Kunden beider Partner, wird erläutert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%