Partnerschaften und Allianzen stehen im Vordergrund
Neuer Holtzbrinck-Chef will an Strategie festhalten

dpa STUTTGART. Der neue Chef der Verlagsgruppe Holtzbrinck will das Wachstum des Medienunternehmens aus den vergangenen Jahren auch in Zukunft fortsetzen. "Partnerschaften und Allianzen stehen neben Akquisitionen im Vordergrund", sagte Stefan von Holtzbrinck am Freitag in Stuttgart. Wachstum sei allerdings kein Selbstzweck. Er wolle den bisherigen Kurs der Verlagsgruppe auf Qualität und Unabhängigkeit der Tochtergesellschaften fortführen.



Der 37-Jährige hat seinen Bruder Dieter von Holtzbrinck an der Spitze der Verlagsholding abgelöst. Das Unternehmen erzielte im vergangenen Jahr einen Umsatz von 4,6 Mrd. DM (2,35 Mrd. Euro). Davon entfielen 42 % auf das Ausland. Das erstmals angegebene Ergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (EBITDA) lag bei 423 Mill. DM.

Keimzelle der Verlagsgruppe Holtzbrinck ist die 1948 gegründete Stuttgarter Hausbücherei. Der bisherige Verleger Dieter von Holtzbrinck setzte seit den 80er Jahren die Expansion des Unternehmens zu einem "Global Player" der Medienbranche um. Heute gehören dazu unter anderen die renommierten Verlagshäuser S. Fischer, Rowohlt und Scherz sowie im Ausland Macmillan, Henry Holt und Farrar, Straus & Giroux, das als Wiege amerikanischer Nobelpreisträger gilt. Zu den Autoren zählen damit Franz Kafka ebenso wie Dale Carnegie ("Sorge dich nicht - lebe!"). Der Deutsche Bücherbund wurde jedoch an die Kirch-Gruppe verkauft.

Ein wichtige Rolle spielt die Verlagsgruppe mit der "Wirtschaftswoche" und dem "Handelsblatt" im Wirtschaftsjournalismus, mit dem Verlag des "Wall Street Journal" besteht eine strategische Allianz. Neben zahlreichen Fachverlagen gehören zu Holtzbrinck auch noch bekannte Zeitungen wie der "Tagesspiegel" und "Die Zeit". Außerdem ist das Unternehmen an Radiosendern und dem Nachrichtenkanal n-tv beteiligt und produziert über eine Tochter TV-Sendungen ("Versteckte Kamera"). Die Beteiligungen an Internet-Medien sind in der holtzbrinck networXs AG gebündelt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%