Archiv
Passagierzahl der Lufthansa steigt im Mai um 17,6 Prozent auf 4,5 Millionen

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Deutsche Lufthansa hat im Mai 4,54Millionen Passagiere befördert. Wie das Unternehmen am Mittwoch in Frankfurtmitteilte, sind das 17,6 Prozent mehr als noch vor einem Jahr. Während dieSitzreihen zu 73,7 Prozent (-0,4 Prozentpunkte) ausgelastet waren, waren dieFrachträume zu 65,3 Prozent (+0,2 Prozentpunkte) gefüllt.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Deutsche Lufthansa hat im Mai 4,54Millionen Passagiere befördert. Wie das Unternehmen am Mittwoch in Frankfurtmitteilte, sind das 17,6 Prozent mehr als noch vor einem Jahr. Während dieSitzreihen zu 73,7 Prozent (-0,4 Prozentpunkte) ausgelastet waren, waren dieFrachträume zu 65,3 Prozent (+0,2 Prozentpunkte) gefüllt.

Nach Unternehmensangaben sank die Gesamtauslastung der Lufthansa-Maschinenim Mai um 0,3 Prozentpunkte auf 69,7 Prozent. Während die Nachfrage insgesamt um21,3 Prozent zulegte, hatte das Unternehmen das Angebot um 21,8 Prozentausgeweitet.

Besonders erfolgreich entwickelte sich ein Jahr nach dem Irakkrieg und derLungenseuche Sars das Asiengeschäft. Während das Angebot in der Passage auf denAsien/Pazifikstrecken um 62,3 Prozent ausgeweitet wurde, stieg hier dieNachfrage um 61,4 Prozent. Die geringsten Zuwächse unter allen Verkehrsgebietengab es auf den innereuropäischen Strecken. Hier stieg das Angebot um 11,4Prozent, während sich der Absatz um 13,4 Prozent zum Vorjahr verbesserte.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%